Let’s Move for a Better World auf
05.-24.
Oktober 2020 verschoben 

 

Liebe Kunden und Teilnehmer an „Let’s Move for a Better World“,

aufgrund der aktuellen Situation und der rapiden Ausbreitung des Corona Covid19 Virus werden weltweit Sportveranstaltungen, Messen und Events abgesagt. In Deutschland finden Bundesliga-Spiele vor Geisterkulissen statt, die DEL hat den Spielbetrieb eingestellt und etliche europäische Begegnungen wurden komplett abgesagt. Zudem ist in vielen Regionen der Welt die Bewegungsfreiheit der Einwohner durch das Virus massiv eingeschränkt. Ein normaler Tagesablauf ist nicht mehr möglich.

Unter diesen Aspekten hat sich Technogym schweren Herzens dazu entscheiden müssen, die für nächste Woche geplante globale soziale Kampagne „Let’s Move for a Better World“ auf den 5. bis 24. Oktober zu verschieben. Bisher hatten sich über 1.600 Clubs in 46 Ländern registriert. Das lässt auf eine Gesamtzahl von einer halben Million Teilnehmer schließen. Diese riesige Community wollte gemeinsam Sport treiben, Moves sammeln und durch ihren Einsatz Spenden für einen sozialen Zweck erarbeiten. All dies ist nun aber in weiten Teilen der Welt nicht mehr machbar.

 

Obwohl die Lage in Deutschland zum aktuellen Zeitpunkt noch verhältnismäßig ruhig ist, blieb Technogym als globalem Wellness-Anbieter mit Blick auf den Rest der Welt gar keine andere Wahl, als die Kampagne zu verschieben.

„Let’s move in october“

 

Mit Wellness-Grüßen

Technogym Deutschland